COVID-19 in Kenia: AKTION „Household UPliftment“

Hallo zusammen!

Seit über zwei Wochen leben wir nun schon in Zeiten sozialer Distanzierung in Deutschland, mit völlig neuen Herausforderungen in unserer Arbeit und unserem Leben. Wir hoffen daher von ganzem Herzen, dass es euch, euren Liebsten und euren Kollegen/innen gut geht! 

Unser deutsches Better Me e.V. team hat sich längst ins Homeoffice begeben und auch unser Team in Kenia hat Maßnahmen vorgenommen, um sich selbst und andere zu schützen. Da Kenia auch zu den betroffenen Ländern zählt und ein kaum vergleichbares Gesundheitssystem hat, haben wir sofort die Aktion „Household UPliftment“ ins Leben gerufen, um die Familien der in unseren Programmen befindlichen Kindern, mit wichtigen Informationen in deren Muttersprache, Lebensmitteln uns Seife zu unterstützen.

Denn gemeinsam solidarisch handeln, anpacken und füreinander da sein ist wichtiger denn je. 

Dank Ihrer Hilfe erhalten die ersten 30 Haushalte diese Hilfspaket bereits nächste Woche! Vielen Dank!

Mit nur 30 Euro können Sie eine Familie für einen Monat unterstützen!

März 27, 2020

Ähnliche Beiträge

Jahresbericht 2022

Jahresbericht 2022

Wir freuen uns unseren 2022 Jahresbericht mit euch zu teilen. Dank eurer...

Erfolgsgeschichten aus dem Stipendienprogramm

Erfolgsgeschichten aus dem Stipendienprogramm

I am grateful to all those who contributed to my success at high school level and I would like to let you all know that through perseverance, patience and determination, one can walk far.

Jahresbericht 2021

Jahresbericht 2021

Wir freuen uns unseren 2021 Jahresbericht mit euch zu teilen. Dank eurer...

Jahresbericht 2020

Jahresbericht 2020

Wir freuen uns unseren 2020 Jahresbericht mit euch zu teilen. Dank eurer...